Finanzinstitute

Die Abteilung Finanzielle Institutionen (Financial Institutions) der Yapι Kredi Bank Nederland NV beaufsichtigt und erweitert die Services ihrer Korrespondenzbanken in Übereinstimmung mit ihren Gesamtzielen für das Geschäftswachstum der Bank und den Aktivitäten in neuen und bestehenden Märkten. Sie unterstützt in erster Linie die Handelsfinanzierung, Corporate & Private Banking und die Treasury Aktivitäten der Bank durch das Schaffen und Anbieten einer breiten Palette an Bankprodukten und durch das Anknüpfen und Unterhalten von dauerhaften Verbindungen mit vielen weltweiten Finanzinstituten. Unser Team unterstützt dazu die verschiedenen Businessabteilungen und Aktivitäten der Bank durch fortwährende Prüfung, das Festlegen und zur Verfügung-Stellen neuer Produkte neben ihrer Aufgabe als Botschafter, um das Firmenimage der Yapι Kredi Bank Nederland NV zu übertragen und um sich der internationalen finanziellen Gemeinschaft als eine ethische, zuverlässige und kreditwürdige Institution zu präsentieren. 

Auch spielt dieses Team eine aktive Rolle in den internationalen Forfaitierungsmärkten, in denen es den auf die Bank bezogenen Geschäftsbereich beaufsichtigt und entwickelt, wozu Dokumentenakkreditive und Inkassos, bilaterale und syndizierte Anleihen, Wechsel, Schuldscheine und andere den Handel betreffende Produkte zählen, t, wozu dzu dRolle in den internationalen Forfaitmarkten, in denen es seine bankbezogenen Felijk om kwartdie auf den internationalen sekundären Märkten verhandelt werden können.

Außerdem folgt und befolgt diese Abteilung alle individuellen und landesspezifischen Aspekte bezüglich des Kreditrisikos ihrer weltweiten Bankbeziehungen und garantiert die vollständige Umsetzung der Kreditrichtlinien der Bank. 

Die Financial Institutions Abteilung verarbeitet eine Vielzahl breit gefächerter Bankprodukte, wie beispielsweise syndizierte Anleihemöglichkeiten, Anleihen mit Kreditsicherung, Bankgarantien in der Form von Dokumentenakkreditiven, Finanzierungen mit Wechseln und Eigenwechseln, finanzierte/nicht finanzierte Risikobeteiligung, Garantien, als auch Akkreditive und alle übrigen Formen von Dokumentakkreditiven und deren Finanzierung aktiv. Die internationalen Handelsströme der Bank werden gewissenhaft unter strenger Kontrolle hinsichtlich Durchführbarkeit, Optimalität und Reziprozität an ihre Korrespondenzbanken weitergeleitet. Gleichzeitig spielt die Abteilung für Finanzinstitute eine aktive Rolle im Prozess der Preisgestaltung.

Die Produktpalette unserer Abteilung für Finanzinstitute umfasst:

  • Akkreditive
  • Garantiebescheinigungen
  • Dokumenteninkassos
  • Bankgarantien in der Form von Dokumentenakkreditiven
  • Solawechsel
  • Wechsel
  • Nachfinanzierung und Diskontierung von Akkreditiven
  • Anleihemöglichkeiten inklusive Akkreditiven und Bankgarantien in der Form von
  • Dokumentenakkreditiven
  • Pre-Export Finanzierungen
  • Syndizierte Kredite
  • Finanzierte und nicht finanzierte Risikobeteiligung

reclamebureau anno nu ifthen.nl